12. Ossiacher See Nachthalbmarathon

Freitag, 17. Juni 2016

Start:   Park am See in Bodensdorf
Ziel:     Sportplatz in Ossiach

 „Laufen im Sonnenuntergang“ heißt es beim Mittlerweile über die Landesgrenzen hinaus bekannten Ossiacher See Nachthalbmarathon.

Jährlich wechselt der Start- und Ziel-Ort zwischen Bodensdorf und Ossiach. Heuer wird in Bodensdorf im Park am See gestartet und der Zieleinlauf wird in Ossiach am Sportplatz sein.

Durch die Startzeit am Abend (19.00 Uhr) können die Teilnehmer neben der gegebenen Renn-Atmosphäre zusätzlich noch den traumhaften Sonnenuntergang am See genießen.                       

Wem die 21,1 km Halbmarathon-Strecke zu anstrengend ist, der kann beim Volkslauf über 7 km an den Start gehen. Für diese Strecke gibt es auch eine Teamwertung und einen Nordic-Walking-Bewerb.

ZUR ONLINE-ANMELDUNG